• Neu
Tylomelania sp. orange (Orangene Felsenschnecke)
search
  • Tylomelania sp. orange (Orangene Felsenschnecke)
  • Tylomelania sp. orange (Orangene Felsenschnecke)
< >

Tylomelania sp. orange (Orangene Felsenschnecke)

6,99 €
Bruttopreis zzgl. Versand

Tylomelania spec (Orangene Felsenschnecke) - 6,99 € !

Menge

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 2.

  Sicherer Tierversand durch Tierkurier

Ankunft innerhalb 24h nach Sendungsaufgabe

  Lebendankunftgarantie

Bei Versand mit GO! Tierkurier, übernehmen wir das Versandrisiko!

  Ab 79€: Kostenfreier Versand von Wirbellosen und Waren innerhalb Deutschland.

Ab 190€: Kostenfreier Versand via Tierkurier nach Deutschland. (Siehe AGB/Info: Lieferung)

 

Tylomelania spec (Orange Rabbit Snail)

 

 

Herkunft: Sulawesi ( Danau Poso )

HaltungEs wird die Haltung von mind. 2 - 4 Tieren empfohlen. Es sind wirklich interessante Aquarienbewohner, die jedes Aquarium bereichern.

Diese Schnecken kann ab einer Beckengröße von mindestens 60cm Länge gehalten werden. Das Aquarium sollte einige Versteckmöglichkeiten und Pflanzen bieten, ebenfalls sollte der Bodengrund fein sein, grobes oder kantiger Bodengrund können für Schäden am Gehäuse und Schnecken-Fuß sorgen.

Ihre Fuß-Farbe ist von Gold bis Orange möglich.

 

Es kann passieren, das die Schnecken, die Pflanzen anknabbern, sollten sie nicht genügend pflanzliche Kost erhalten, daher empfiehlt es sich die gezielt mit Grünfuttertabletten/Granulat zu zufüttern.

 

Wasserwerte:

GH: 5 bis 20°

pH-Wert: 7 und mehr

Temperatur: 25 - 30° Celsius

Fortpflanzung: Die Schnecken sind getrenntgeschlechtlich und lebendgebärend. Circa alle 6 Wochen 1 Jungtier.

 

Nahrung: Schnecken ernähren sich von handelsüblichen Futtersorten (Flocken und Futtertabs), Algen, Salat sowie Frostfutter.

Erreichbare Endgröße: Bis zu 8cm.

Verkaufsgröße: 4-5cm.

 

 

Versandinfo: Wir empfehlen diese Schnecken mit der Versandoption DHL Express, besser DHL Express inkl. Styropor zu bestellen.

S073
8 Artikel

8 andere Artikel in der gleichen Kategorie: