• Neu
  • Nicht auf Lager
Carinotetraodon irrubesco - Rotschwanz-Kammkugelfisch
search
  • Carinotetraodon irrubesco - Rotschwanz-Kammkugelfisch
  • Carinotetraodon irrubesco - Rotschwanz-Kammkugelfisch
< >

Carinotetraodon irrubesco - Rotschwanz-Kammkugelfisch

19,90 €
Bruttopreis zzgl. Versand
Menge
Nicht auf Lager

  Sicherer Tierversand durch Tierkurier

Ankunft innerhalb 24h nach Sendungsaufgabe

  Lebendankunftgarantie

Bei Versand mit GO! Tierkurier, übernehmen wir das Versandrisiko!

  Ab 79€: Kostenfreier Versand von Wirbellosen und Waren innerhalb Deutschland.

Ab 190€: Kostenfreier Versand via Tierkurier nach Deutschland. (Siehe AGB/Info: Lieferung)

Name: Kammkugelfisch, Rotschwanzkugelfisch, Rotschwanz-Kammkugelfisch, Carinotetraodon irrubesco
Herkunft: Indonesien (Sumatra, Kalimantan)
Gesellschaftsaquarium: bedingt möglich
Wasser: mittelhart, pH ca. 6,2 - 7,5
Temperatur: 22-30° Celsius
Beckengröße: ab 60 Liter
Bepflanzung wichtig: ja
Futter: tierische Kost (Schnecken, Garnelen, Lebendfutter, Frostfutter)
Zucht möglich: ja
Garnelenverträglich: nein
Größe: bis zu 4,5 cm
Carinotetraodon irrubesco - Rotschwanz-Kammkugelfisch
Ein interessanter Kugelfisch ist der aus Indonesien, genauer gesagt von der Insel Sumatra und Kalimantan, stammende Rotschwanz-Kammkugelfisch.
Ein großer Vorteil dieser Tiere ist, dass sie im reinen Süßwasser vorkommen und keinen Salzzusatz zum Wohlbefinden benötigen. Mit knapp 5 cm Gesamtlänge bleibt er noch relativ klein und ist somit auch gut für ein Gesellschaftsaquarium geeignet.
 
Wie alle anderen Kugelfische auch, lieben sie Schnecken und ein paar dieser Tiere können ein 80 cm großes Aquarium frei von Schnecken halten. Neben den Schnecken fressen sie allerdings auch alles, was es an Frost- und Lebendfutter im Handel gibt.
 
An die Wasserbeschaffenheit stellen sie keine besonderen Ansprüche und sind auch sonst problemlos in der Haltung.
 
Wenn man die Zucht der Tiere probieren möchte, sollte man allerdings eher weiches und leicht saures Wasser verwenden. Die Tiere sollen in einem Polster von Javamoos ablaichen und die Männchen sollen das Gelege bewachen.
F1216

2 andere Artikel in der gleichen Kategorie: